Skip links

FORMOSA FANTASTICA

NIFFF 2021: FORMOSA FANTASTICA – AUF DEN SPUREN DER FANTASIEWELTEN TAIWANS

Freudig kündigt das Neuchâtel International Fantastic Film Festival (NIFFF) ein wichtiges Programm seiner 20. Ausgabe (2.-10. Juli) an: FORMOSA FANTASTICA stellt taiwanesische Fantasiewelten ins Zentrum. Der formatübergreifende, umfangreiche Zyklus deckt die Vielfalt und die stetige Erneuerungskraft des dortigen Kunstschaffens mit Lang- und Kurzfilmen, immersiven Installationen und Gesprächsrunden ab. Das Publikum erhält Einblicke in den kulturellen Reichtum exklusiver Werke, vom Nachwuchs des taiwanesischen Genrekinos bis zu ambitionierten Grossproduktionen. Zusätzlich zum Zyklus werden im Muséum d’Histoire Naturelle de Neuchâtel (MHNN) vier immersive Werke installiert und mehrere Gesprächsrunden gleichzeitig aus Neuchâtel und Taipeh gestreamt.

Das vom Centre Culturel de Taïwan à Paris (CCTP) mitgetragene Programm FORMOSA FANTASTICA ehrt Taiwan in einem Hybrid-Format: Das Filmprogramm und die Diskussionen werden sowohl im digitalen Angebot des NIFFF als auch physisch in den Spielstätten des NIFFF zugänglich sein. Die immersiven Installationen sind vom 2.-10. Juli im MHNN ausgestellt.

AM PULS DER ZEITGENÖSSISCHEN KUNST DER «ILHA FORMOSA»

Die Genrefilmproduktion Taiwans hat in den letzten zehn Jahren zu einer neuen Blüte gefunden. Das Programm präsentiert anhand von sechs Spielfilmen eine Auswahl zeitgenössischer Werke, die Taiwans Sonderposition in der Welt des fantastischen Kinos bestätigen. Vorgestellt wird eine junge Generation, die über den Tellerrand blickt und mit den Mitteln des Genrekinos arbeitet, wobei die Selektion ein gesondertes Gewicht auf Erstlingsfilme legt. Unter den ausgewählten Titeln gesellt sich die exzentrische Zombie-Komödie GET THE HELL OUT (Wang I-Fan, 2020) zu einer queeren Zukunftsvision frei nach Shakespeare, AS WE LIKE IT (Chen Hung-i & Muni Wei, 2021), während der lokale Box-Office- Horror-Hit THE TAG-ALONG (Cheng Wei-hao, 2015) für Grusel sorgt. Die ersten beiden Folgen der TV- Superproduktion THE MAGICIAN ON THE SKYWALK nach dem Roman von Wu Ming-yi vervollständigen das abwechslungsreiche Programm.

Chen Hung-I, Muni Wei
TW · 2021 · 107’
Swiss Premiere – Trailer

Wang I-fan
TW · 2020 · 95’
Swiss Premiere – Trailer

Chen Yu-hsun 
TW · 2020 · 119’
Swiss Premiere – Trailer

Gilles Yang
TW · 2021 · 95’
European Premiere – Trailer

Hung Tzu-hsuan
TW · 2018 · 105’
Swiss Premiere

Cheng Wei-hao 
TW · 2015 · 91’
Swiss Premiere – Trailer

Zudem lädt eine Kinder-Kurzfilm-Auswahl auch die jüngeren Filmfans dazu ein, den künstlerischen und kulturellen Reichtum des taiwanesischen Nachwuchses zu entdecken. Schliesslich bietet eine Gesprächsrunde mit Filmschaffenden und Fachleuten einen Überblick über das taiwanesische Filmschaffen und seine Herausforderungen.

Lien Chun-chien
TW · 2020 · 14’
Swiss Premiere

Redic Hsu
TW · 2016 · 5’
Swiss Premiere

Yu Yu
TW · 2018 · 10’
Swiss Premiere

Liu Kuan-wen
TW · 2018 · 17’
Swiss Premiere

Huang Liang-hsin
TW · 2017 · 6’
Swiss Premiere

Huang Yun-hsien
TW · 2018 · 15’
Swiss Premiere

TAIWAN AN DER VORFRONT DES DIGITALEN KUNSTSCHAFFENS

Eine Auswahl immersiver Arbeiten zeigt taiwanesisches Know-how im Bereich der VR-Produktion und der neuen Technologien. Die Selektion wird integriert in den Installationspark im MHNN, welcher die Ausstellung SAUVAGE ergänzt. An der Schnittstelle zwischen Publikumserfahrung und Museumsgestaltung sprechen diese Dispositive weitreichende Themen an: Transzendenz und der Einfluss des Menschen auf seine Umwelt mit SAMSARA EP. 1 (Huang Hsin-chien, Gewinner der Ausgabe 2021 des US-Festivals South By Southwest) oder Ureinwohnerkulturen in A SONG WITHIN US (Fangas Nayaw), einem interaktiven Werk, das dazu einlädt, durch Gesang mit der Natur zu kommunizieren. AN ODE TO MOSS (SU), eine hochgradig sinnliche Erfahrung von HTC VIVE ORIGINALS, lässt das Publikum eintauchen in atemberaubende musikalische Introspektionen.

A SONG WITHIN US
Fangas Nayaw

TW · 2019 · 15’
Swiss Premiere

AN ODE TO MOSS
SU

TW · 2020 · 6’
European Premiere

SAMSARA EP.1
Huang Hsin-chien

TW · 2021 · 20’
European Premiere

GREAT HOAX: THE MOON LANDING
John Hsu & Marco Lococo
TW/AR · 2020 · 17’
Swiss premiere

SCIENCE-FICTION UND MAGISCHER REALISMUS IN DER TAIWANESISCHEN LITERATUR

Unterstützt von der Taiwan Creative Content Agency (TAICCA), einer Organisation, die innovative Erzählformen und digitale Kunst fördert, werden mehrere Gesprächsrunden organisiert, die zugleich in Taipeh und Neuenburg stattfinden. Diese Treffen, die digital und vor Ort angeboten werden, finden statt unter dem Label NIFFF Extended und befassen sich mit den Schwerpunkten eines extensiven Programms, das die Innovation und die Vielfalt der taiwanesischen Fantasiewelten gewichtet.

Zwei dieser Gespräche untersuchen, warum taiwanesische Digitalkunst auf internationale Beachtung stösst. Die aussergewöhnliche Teilnahme von zwei wichtigen Autoren ermöglichen dem Publikum zudem ein Eintauchen in die lokale Literatur: Wu Ming-yi (THE MAN WITH THE COMPUND EYES, THE MAGICIAN IN THE SKYWALK) und Chi Ta-wei (THE MEMBRANES). Die Autoren sprechen über ihre Werke, in denen sie im Gewand des magischen Realismus oder der Science-Fiction tiefgründige, wechselseitige Themen ansprechen: Klima, ökologische Verantwortung, kulturelle Identität sowie Gender- und Queer-Theorien.
Das vollständige Programm der Veranstaltungen zum taiwanesischen Zyklus steht auf der NIFFF-Website zur Verfügung.

FANTASTICA FORMOSA’S PANELS

THE LANDSCAPE OF GENRE CINEMA IN TAIWAN
Saturday, July 3rd

  • Muni Wei (director, AS WE LIKE IT)
  • Ko Yi-sen (producer, GET THE HELL OUT)
  • Ryan Cheng (film critic)
  • Therese Yang (programmer, Golden Horse Fantastic Film Festival
  • John Hsu (director, DETENTION)

Moderator: Wafa Ghermani (Taiwanese cinema specialist)

IMMERSIVE STORYTELLING: THE BUZZING HUB OF TAIWAN
Monday, July 5th

· Estela Valdivieso Chen (producer)
· Grace Lee (programmer and VR producer, Kaohsiung Film Festival)
· Aurélien Dirler (Taiwan Creative Content Agency – TAICCA)

Moderator: Laetitia Bochud (Visual Switzerland)

SHOWCASING SAUVAGE EXTENDED: TAIWANESE XR AT NIFFF
Monday, July 5th

· François Klein (producer, A SONG WITHIN US)
· Huang Hsin-chien (director, SAMSARA EP. 1)
· SU (director, AN ODE TO MOSS)
· John Hsu (director, GREAT HOAX: THE MOON LANDING)

Moderator: Laetitia Bochud (Visual Switzerland)

LITERATURE OF THE IMAGINARY IN TAIWAN
Thursday, July 8th

  • Wu Ming-yi (author, THE MAN WITH THE COMPOUND EYES, THE MAGICIAN ON THE SKYWALK)
  • Chi Ta-wei (author, THE MEMBRANE, PERLES)

Moderator: Gwennaël Gaffric (translator, editor and Taiwanese literature specialist)